Bergsteigen & Eis

Foto: adidas Eisklettern am Gletscherbruch - Alexandra Schweikart

Alexandra Schweikart: Eisklettern am Gletscherbruch (+Bilder)

Alexandra Schweikart hat ihrem südkoreanischen Besucher das Eisklettern in den Alpen nahegebracht - der schwache letzte Winter zwang sie an den Gletscherbruch. Geniale Bilder entstanden trotzdem.
Foto: Rick van Bentem (public domain) Dhaulagiri aus der Ferne

Nepal öffnet weitere 104 Gipfel für Bergsteiger

Die Regierung des Himalaya-Staates Nepal gibt weitere 104 Gipfel für Bergsteiger frei.
Foto: Dynafit Andrea Zambaldi und Sebastian Haag am Shisha Pangma in Lawine umgekommen

Lawine am Gipfel des Shisha Pangma: Sebastian Haag und Andrea Zambaldi vermisst

Kurz vor dem Gipfel des Shisha Pangma hat am 24. September eine Lawine die drei Bergsteiger Sebastian Haag, Martin Maier und Andrea Zambaldi 600 Meter in die Tiefe gerissen. Maier konnte sich befreien, Haag und Zambaldi werden noch vermisst.
Foto: Matthias Baumann Erste Hilfe am Mount Everest

Nach Lawinen-Unglück am Everest: Hilfsaktion für Sherpa-Familien

Der Expeditionsarzt Matthias Baumann war am Mount Everest, als am Khumbu-Eisfall eine Lawine 16 Sherpas in den Tod riss. Jetzt hat er eine Spendenaktion für die Lawinenopfer und ihre Angehörigen gestartet.
Foto: Ralph Stöhr Piolet d'Or 2014 - Alpinismus-Auszeichnung in Chamonix

Piolet d‘Or 2014: "Alpin-Oscar" für große Erstbegehungen vergeben

Ende März wurde in Chamonix und Courmayeur der Piolet d‘Or für herausragende alpinistische Leistungen vergeben. Dabei: ein berühmter Schweizer und eine kanadische Seilschaft. Bilder & Info hier.
Foto: Archiv Steck / Wohlleben Ueli Steck + Michi Wohlleben Drei Zinnen Wintertrilogie

Drei Mal Zinnen Nordwand: "Winter-Trilogie" von Michi Wohlleben und Ueli Steck in unter 16 Stunden (Bilder + Interview)

Ueli Steck und Michi Wohlleben haben am 17. März eine "Wintertrilogie der Nordwände" an den drei Zinnen non-stop in den Dolomiten geklettert. Sie waren deutlich schneller, als sie geplant hatten.
Foto: Alex Proimos (CC 2.0) Fitz Roy mit Fitz Traverse Patagonien unter CC 2.0

Alex Honnold & Tommy Caldwell klettern Fitz Traverse

Den US-Amerikanern Honnold und Caldwell gelang es Anfang Februar erstmalig, die "Fitz Traverse" in Patagonien komplett zu klettern. Die beiden kletterten die über fünf Kilometer lange "Mutter aller Traversen" binnen vier Tagen.
Foto: Ralf Dujmovits Der Nanga Parbat mit der Messner-Route

Allein am Nanga Parbat: Ralf Dujmovits im Interview

Ralf Dujmovits Plan war kühn: die erste Winterbesteigung des Nanga Parbat (8125 m) in Pakistan solo zu versuchen. Doch gefährliche Eisverhältnisse zwangen ihn, Anfang Januar sein Vorhaben aufzugeben.
Foto: Arc´teryx Das neue Arc´teryx Alpha SV Jacket

Das neue Arc´teryx Alpha SV Jacket (Anzeige)

Arc´teryx bringt die neue Generation der Alpha SV Jacket auf den Markt. Bereits bei der ISPO 2016 in München konnte die Alpinjacke den ISPO-Award holen.
Foto: Mammut | Thomas Senf Eisklettern in Norwegen

Eisklettern bei Nacht: Spektakuläre Aufnahmen aus Norwegen

Man nehme: Eine Portion Eisklettern, buntes Licht und einen kreativen Fotografen. Ergebnis: Recht ungewöhnliche Bilder vom Eisklettern in Norwegen.
Foto: Guy Francis (gemeinfrei) Yosemite Valley

Yosemite geschlossen - vorher noch Speedrekord von Mayan Smith-Gobat

Ab Donnerstag sind in USA alle Nationalparks geschlossen - viele Kletterer sind betroffen. Vorher hat Mayan Smith-Gobat schnell noch ein paar Speedrekorde aufgestellt.
Foto: Frank Kretschmann Robert Jasper & Roger Schäli Eiger Nordwand

Jasper & Schäli befreien Ghilini-Piola-Direttissima am Eiger

Den Bergsteigern Robert Jasper (D) und Roger Schaeli (CH) gelingt die erste freie Begehung der Ghili – Piola Direttissima an der Eiger Nordwand.
Foto: Hansjörg Auer | The North Face Erstbegehung Hansjörg Auer & Simon Anthamatten Karakorum

Hansjörg Auer & Simon Anthamatten gelang Südwand-Erstbesteigung des Kunyang Chhish Ost (7400m) - Bilder + Info

Hansjörg Auer und Simon Anthamatten gelang die Erstbesteigung der 7.400 m hohen Südwand des pakistanischen Kunyang Chhish Ost. Hier gibt es seinen Bericht und die Bilder der Expedition.
Foto: Archiv von Melle & Stitzinger  Alix von Melle und Luis Stitzinger besteigen Shisha Pangma 8027m

Alix von Melle und Luis Stitzinger besteigen Shisha Pangma (8027m)

Am 30. April erreichte das deutsche Höhenbergsteigerpaar Alix von Melle und Luis Stitzinger den Gipfel der Shisha Pangma, 8027 m, in Tibet.
Foto: Andreas Tonelli Eisklettern in den Dolomiten

"L’Onda di Hokusai": Neue Eisroute in den Dolomiten (Bilder & Bericht)

Im März kletterten Andreas Tonelli und Philipp Angelo eine neue Eis-Linie am Molignon in den Dolomiten. Hier gibt's Info und Bilder.
Foto: Archiv Lama & Arnold David Lama und Dani Arnold am Mooses Tooth in Alaska.

David Lama & Dani Arnold erstbegehen Route am Moose's Tooth (Bericht + Bilder)

Dani Arnold und David Lama haben eine neue Route am "Elchzahn", am Moose's Tooth in Alaska begangen. Hier gibt's Bericht und Bilder.
Foto: Lanzeni/Piolets d'Or Piolets d'Or 2013

Piolets d'Or 2013 – alle Nominierten ausgezeichnet (plus Fotos und Videos)

Am 4. und 5. April wurden am Fuße des Mont Blancs zum 21sten Mal die Piolets d'Or für die anspruchsvollsten alpinistischen Leistungen des Vorjahres verliehen. Erstmals wurden alle sechs nominierten Teams ausgezeichnet. Kurt Diemberger wurde für sein Lebenswerk geehrt.
Foto: Alastair Lee / Berghaus Leo Houlding klettert am Ulvetanna, Antarktis

Leo Houlding gelingt Erstbegehung am Ulvetanna, Antarktis (+ Bilder)

Der furchtlose Leo Houlding hat in der Antarktis bei minus 25 Grad eine Erstbegehung am Ulvetanna verwirklicht. Hier gibt's Bilder & Info.
Foto: Flo Jehle Fritz Miller & Friends klettern im Winter die Cassin an der Westlichen Zinne, Dolomiten

Bericht und Bilder: Winterbegehung der "Cassin", Dolomiten

Fritz Miller berichtet von seiner Winterbegehung der "Cassin" an der Nordwand der Westlichen Zinne in den Dolomiten.
Foto: Petzl Eisklettern bei Grenoble - Cascade d'Oule

Video: Eisklettern bei Grenoble - Cascade d'Oule

Dieser riesige Eisfall formt sich nur bei anhaltender Kälte - diesen Winter hatte Petzl-Manager Erwan Lelann Glück und er fand nicht nur den richtigen Moment, sondern auch im richtigen Moment einen Kletterpartner.